Luftfeuchtigkeit

Ziel des Versuchs Luftfeuchtigket(LF) ist die Bestimmung der absoluten und relativen Luftfeuchtigkeit am eigenen Standort mit einem Aspirations-Psychrometer nach Aßmann.

Protokoll LF Luftfeuchtigkeit

Mögliche Antestat-Fragen:

  1. Definieren Sie die relative Luftfeuchtigkeit (2 Gleichungen) und bezeichnen Sie die Einflussgrößen.
  2. Was ist der Partialdruck?
  3. Nennung ideale Gasgleichung, Benennung der Formelzeichen. Unter welchen Bedingungen ist ein Gas „ideal“?
  4. Beschreibe in wenigen Sätzen die Funktionsweise des Psychrometers nach Aßmann.
  5. In welcher Jahreszeit trocknet man am besten Kellerräume?
  6. Erläutern Sie das Daltonsches Gesetz.
  7. Trockene Luft in einer Gasflasche wir erwärmt, wie verhält sich der Druck und warum?
  8. Wie verhält sich der Dampfdruck zur Temperatur? Nach welcher Statistik ist das nachgewiesen?
  9. Wenn in einem geschlossenem Raum die Temperatur zunimmt, wie ändert sich pw, relative Luftfeuchte und absolute Luftfeuchte mit Begründung!

und natürlich noch weitere! Viel Erfolg!