Wärmebehandlung

Um funktionale sowie qualitative Eigenschaften eines Bauteils einzustellen ist die Wärmebehandlung eines Materials von entscheidender Bedeutung. Dazu werden Prozesse bei höheren Temperaturen durchgeführt um im gesamten Bauteil oder in kleinen Bereichen einen bestimmten Gefügezustand einzustellen. Ziel dabei ist es, Werkstoffeigenschaften wie Härte, Festigkeit und Zähigkeit zu erzeugen und an den späteren Einsatzzweck anzupassen. Außerdem können ebenfalls  Verfahren durchgeführt werden die die chemische Zusammensetzung des Materials verändern wie Einsatzhärten. Um optimale Ergebnisse zu erhalten müssen stets die Geometrie, Werkstoffzusammensetzung und der Wärmebeahndlungsprozess aufeinander abgestimmt werden.

Auf den folgenden Seiten erhaltet ihr dazu einen kurzen Abriss.


Ein weiterer WordPress-Blog

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: