Wärmebehandlung

Um funktionale sowie qualitative Eigenschaften eines Bauteils einzustellen ist die Wärmebehandlung eines Materials von entscheidender Bedeutung. Dazu werden Prozesse bei höheren Temperaturen durchgeführt um im gesamten Bauteil oder in kleinen Bereichen einen bestimmten Gefügezustand einzustellen. Ziel dabei ist es, Werkstoffeigenschaften wie Härte, Festigkeit und Zähigkeit zu erzeugen und an den späteren Einsatzzweck anzupassen. Außerdem können ebenfalls  Verfahren durchgeführt werden die die chemische Zusammensetzung des Materials verändern wie Einsatzhärten. Um optimale Ergebnisse zu erhalten müssen stets die Geometrie, Werkstoffzusammensetzung und der Wärmebeahndlungsprozess aufeinander abgestimmt werden.

Auf den folgenden Seiten erhaltet ihr dazu einen kurzen Abriss.



Privacy Preference Center

technisch notwendige Cookies

Durch den Besuch dieser Website können aber technisch notwendige Cookies gesetzt werden. Dazu gehören Cookies, die für die Funktionen einer Website zwingend erforderlich sind. Das meint etwa das Speichern von möglichen Session-Cookies (die beim Schließen des Browsers gelöscht werden) und die Abfrage zur EU-Cookie-Richtlinie selbst. Sie haben hierzu unsere Datenschutzerklärung gelesen und sind damit einverstanden.

gdpr[consent_types], gdpr[allowed_cookies], gdprprivacy_bar

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?